SCHRITT FÜR SCHRITT

DER FUSSFREUNDLICHE SCHUHLADEN

Luna Sandals


  • Luna Sandals Venado
    Rioja
    115,00

    Kategorie
  • Luna Sandals - The Mono
    110,00

    Kategorie
  • Luna Sandals - The Oso
    Black
    130,00

    Kategorie
  • Luna Sandals - Venado
    Black Yellow
    120,00

    Kategorie
  • Luna Sandals - The Mono-Goat Leather
    Ziegenleder
    130,00

    Kategorie

Luna Sandals sind handgemachte, minimalistische Sandalen, die deine Füße wieder ein Stück näher an die gute, alte Erde bringen.

Die Mono - eine für alle(s)

Und läuft und läuft und läuft …

… und wenn es darum geht, auf Asphalt und leichten Trails Strecke zu machen, dann ist unsere Mono klar die erste Wahl. Mit ihrer weicheren und etwas dickeren Sohle ist sie nicht nur die ideale und unverwüstliche Allround-Sandale: ganz gleich ob Asphaltwüste oder Schotterpiste – jeder Untergrund fühlt sich nach Barfuß auf saftiger Wiese an.

Macht sich gerne schmutzig!

Diese weichen zwölf Millimeter geben dir eine erhöhte Position für mehr Überblick im Gelände. Nach dem Einlaufen schmiegen sie sich an deinen Fuß. Das ist wie Barfußlaufen, nur ohne die ganzen Steinchen.

Die Mono ist die Sandale für den ganzen Tag. Vom Bett zum Frühstückstisch. Zur Arbeit. Zum Lunch. Zum Nachmittags-Walk. Zum Abend-Spaziergang. Zum Halbmarathon nach Berlin. Zum Te Arara Trail nach Neuseeland. Zu Kaffee und Kuchen auf 1.500 Metern ü.N.N. … Ach lauf doch hin, wo du willst! Die Mono hat das richtige Profil dafür.

Ganz ohne Gefummel: Schlüpfe einfach mit deinem Fuß in das ATS (All-Terrain-Strapping), ziehe das elastische Fersenband über und los geht’s!

Passt nicht? Enger, lockerer, weiter vorn oder hinten? Deine Füße sind einmalig – deshalb kann man mit dem ATS alles einstellen. Und die Mono merkt sich das!

Mono mit Ziegenleder-Fußbett

Männer, die auf Ziegen laufen – Frauen können das natürlich auch.
An heißen Tagen wirst du es lieben: Das Ziegenleder-Fußbett. Wenn du in Fahrt kommst und es mal heiß wird, kann es die Feuchtigkeit aufnehmen. Probier es aus! 


Die Leadville - Born to run.

Wenn es dir nicht reicht, zu laufen, wann immer du möchtest; wenn es dich also ins Extreme zieht, dann ist die Leadville für dich wie geschaffen. Denn sie ist die unverwüstliche Hardcore-Trail-Sandale. Sie übersteht selbst die 160 km des Leadville100 mühelos. Vermutlich ganz im Unterschied zum Läufer selbst. Aber das musst du für dich selbst herausfinden. Die Leadville jedenfalls ist born to run.

Barfuß, aber mit Grip!

Die elf-Millimeter-Sohle bietet dir hervorragenden Grip abseits der Wege und Schutz vor Felsen und Scherben. Das schlichte, schwarze MGT-Fußbett ist wasserabweisend – schliesslich kann man nicht auch noch auf das Wetter oder den Gebirgsbach Rücksicht nehmen.

Der Name Leadville kommt nicht von ungefähr. Der LEADVILLE TRAIL 100 RUN findet im ebenfalls gleichnamigen ungemütlichen Städtchen in Colorado, U.S.A. statt. 100 Meilen sind 160 Kilometer – ein weiter unwirtlicher Weg. Aber keine Sorge: Das Sohlenprofil mit den Zick-Zack-Lamellen überträgt deinen Vortrieb auf die Strecke und das nicht nur in Leadville.

Die hält, was sie verspricht.

Ganz ohne Gefummel: Schlüpfe einfach mit deinem Fuß in das ATS (All-Terrain-Strapping), ziehe das elastische Fersenband über und los geht’s!
Passt nicht? Enger, lockerer, weiter vorn oder hinten? Deine Füße sind einmalig – deshalb kann man mit der Schnalle alles einstellen. Und die Leadville merkt sich das!


Impressum | nach oben © 2017 | Schritt für Schritt,
Ihr fußfreundlicher Schuhladen in der Klenzestraße 37, 80469 München